Ziellinie

Ziellinie

Nach 20.142km in 53 Tagen und 10 Stunden erreichten wir mit qualmenden Reifen die Ziellinie. In Russland darf immer am ersten Samstag im Monat kein Alkohol verkauft werden, glücklicherweise fanden wir noch ein Hotel wo wir uns an der Bar in der Lobby eindeckten konnten.

Ein paar Asiaten machen mal wieder ein Shooting mit unserem Auto.

Dann wurde aktiv gefeiert die ganze Nacht :).

In der Bar Celentano… Natürlich kennt keiner Adriano bis auf die Italiener und meine Wenigkeit.

Definitiv mein Hero der Rally. Max aus Frankreich hat die Rally erfolgreich auf seiner Vespa beendet. Seit Turkmenistan liefen, beziehungsweise fuhren, wir uns immer wieder über den Weg.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.